Fähre Tangermed-Sete buchbar

Fähre Tangermed-Sete buchbar

31.03.2020
Die zweite Fähre nach Sete ist buchbar – wir bleiben trotzdem in Marrakech.

Heute Morgen wird klar, dass die Telefonnummer, die seit gestern 18 Uhr vorhanden sein soll, immer noch nicht freigeschaltet ist. Sie soll nun durch eine Online-Registrierung und -Buchung ersetzt werden. Aber auch die ist bis 13 Uhr noch nicht verfügbar.

Arber irgendwann am Nachmittag funktioniert dann alles. Die Buchungen können durchgeführt werden und werden dann auch im Laufe des Abends bestätigt. Mit dieser Bestätigung ist eine Fahrt in den Norden bis nach Tangermed erlaubt.

Vom Campingplatz hier in Marrakech werden morgen früh 4 Wohnmobile aufbrechen, 2 deutsche, 1 österreichisches und 1 französisches Fahrzeug.

Wir bleiben bei unserer Entscheidung und warten vorerst mal hier ab. Mit Hänger kostet die Fähre nach Sete nämlich 1.700 Euro. Nicht gerade billig. Das Argument ist, dass die Fähre von Sete leer hierherfährt. Uns war es zu teuer. Dazu noch die Ungewissheit, was wirklich geschieht und ob auch alles funktioniert.

web22323336

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: