Leistungen für „unterwegs arbeiten“ festlegen

Fragen Sie Herrn Mayer …

Es ist zwar noch lange hin bis wir wirklich losziehen. Aber einige Dinge brauchen auch ihre Zeit. So der Aufbau eines neuen Business.

Wenn wir dann unterwegs sind, könnte ich meine Kurse & Workshops für Foto und Bildbearbeitung in ganz Deutschland ausschreiben. Aber dazu müsste ich bestimmte Zeiträume festlegen, zu denen ich an diesen Orten bin. Das möchte ich aber eigentlich nicht. Die Freiheit ginge dadurch verloren, so lange irgendwo zu bleiben, so lange wir möchten.

Dadurch kam mir die Idee wenigstens individuell als Coach zu arbeiten.

Bedeutet: Man kann sich mit jeglichem Problem an mich wenden, egal ob Fototechnik, Fotografie, Software, Bearbeitung, Organisation, Präsentation oder Bildauswahl und Beurteilung. Je nach Fall melde ich mich dann telefonisch, per Skype oder Teamviewer um das Problem zu lösen.

Das Ganze ist erstmal kostenlos gegen eine freiwillige Spende. Damit umgehe ich übrigens nicht die Versteuerung. Ich melde die Spenden ganz normal als Einnahme an und kann auch Quittungen schreiben für Firmen.

Wer will es probieren?

Einfach eine Mail mit den Fragen und Wünschen senden an
frage@herr-mayer.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.