Juni 2019: Die letzten Wochen vor dem großen Tag

Juni 2019: Die letzten Wochen vor dem großen Tag

Die gesamten Wochen vor dem großen Tag der Auswanderung haben sich sehr stressig gestaltet. Viele geschäftliche, aber auch private Dinge waren noch zu erledigen. Alles, was eben nicht von unterwegs aus möglich war.

Zudem musste unsere Mietwohnung von persönlichen Dingen geräumt sein und wir mussten uns immer wieder entscheiden, wohin damit. Das meiste war klar – entweder haben wir es jemand versprochen, geschenkt oder verkauft. Die meisten Fotos und Bilder waren bereits eingescannt, bevor sie entsorgt wurden. Aber immer wieder taucht eine Erinnerung auf es muss eine Entscheidung getroffen werden, was wir damit anstellen. Eins war klar: am 23.06. muss die Wohnung leer sein zur Übergabe an den Vermieter und an die Nachmieterin, bzw. Käuferin der Wohnung.

Ein großes Glück war es, dass die Käuferin der Wohnung unsere gesamte Einrichtung übernommen hat: Möbel, Einrichtung, Deko, Küche, Geschirr, Gläser, Kochutensilien – einfach alles außer Klamotten und sonstige persönliche Dinge.

Die Wohnungsübergabe lief dann problemlos über die Bühne und am 27. Juni sind wir vollends ins Wohnmobil gezogen. Erste Station war der Wohnmobilstellplatz in Rechberghausen für zwei Nächte. Ab dem 30. Juni sind wir dann auf den Schlossplatz umgezogen. Das Wohnmobil war dort Teil einer Installation zum Thema UNTERWEGS und damit ein Teil der gemeinsamen Ausstellung von Uwe und Gia Carlucci zur 9. Göppinger Kultur-Nacht darstellte.

Denn neben der Organisation der Kultur-Nacht am 29. Juni für die Stadt Göppingen, wollte Uwe als letzten Abschied auch selbst daran mit einer Ausstellung in der Station „Stadtkirche“ teilnehmen.

Neben dem Geschäfts-Jahresabschluss 2018 hatte Uwe auch noch das letzte Mal den Geislinger Hocks, das Stadtfest von Geislinger, am dritten Juli-Wochenende zu organisieren. Das alles zusammen gab gerade in den letzten drei Juni-Wochen doch noch ziemlich viel Stress. Aber das ist bei Uwe ja nichts Ungewöhnliches 😊.

Um allen Befürchtungen vorzugreifen: wir haben es wie geplant geschafft, am 30. Juni 2019 um 15 Uhr vom Schlossplatz los zu fahren Richtung Norden …

web22323336

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: